Wissenswertes zu Ihrem Studiobesuch

Wir freuen uns riesig, Sie wieder in unseren Studios zum Training zu begrüssen zu dürfen! Damit wir ab Montag einen reibungslosen Studiobetrieb gewährleisten können, bitten wir Sie, die nachfolgenden Informationen gut durchzulesen. Sollte dennoch etwas unklar bleiben, hilft Ihnen unser Personal vor Ort im Studio gerne weiter.

Lesen Sie für weiterführende Infos auch unsere FAQ 

Ab Montag, 19. April 2021 gelten folgende Schutzmassnahmen in unseren Studios:

  • Öffnungszeiten: Es gelten die regulären Öffnungszeiten unserer Studios.
  • Maskenpflicht: im gesamten Studio obligatorisch.
  • Kurse: Für Kurse gilt eine maximale Personenanzahl von 15 (inkl. Trainer). Maskenpflicht gilt je nach Raumgrösse und Anzahl Teilnehmer. Die genauen Vorgaben entnehmen Sie dem Aushang vor dem jeweiligen Kursraum.
  • Garderoben: dürfen geöffnet werden. Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen, bereits umgezogen zum Training zu erscheinen.
  • Unterschiedliche Zonen: Unsere Studios sind in Zonen gegliedert. Die jeweils erlaubte Personenzahl pro Zone variiert und ist ausgeschildert.
  • Kinderparadies: dürfen geöffnet werden.
  • Sauna & Dampfbad: bleiben bis auf Weiteres geschlossen.


Bitte beachten Sie auch die nachfolgenden Infos zu Onlinekursen, Schlössern, Drehkreuzen, Timestop und weiteren Themen:

  • Timestop / Lockdown-Garantie: Wie bereits mehrfach erwähnt garantieren wir für die Zeit der behördlich angeordneten Vollschliessung infolge Corona eine 100-%-Zeitgutschrift. Die Gültigkeit des Abonnements verlängert sich um die Dauer der effektiven Schliessung. Eine Auszahlung der Zeitgutschrift in Geldwerten ist ausgeschlossen. Als Mitglied brauchen Sie nichts zu unternehmen: Wir nehmen die Verlängerung im System automatisch vor. Wenn Sie wissen möchten, wie lange Ihr Abonnement neu gültig ist, können Sie sich nach Wiedereröffnung am Empfang Ihres Studios erkundigen.
  • Outdoor-Kurse: Werden in einem etwas reduzierten Rahmen weitergeführt. Auch hier gilt max. 15 Personen.
  • Livekurse auf Facebook: Werden in einem etwas reduzierten Rahmen weitergeführt.
  • Bargeldlos bezahlen: Wir stellen in den kommenden Wochen alle unsere Studios auf bargeldloses Zahlen um. Bezahlen auch Sie Ihre Getränke, Snacks usw. künftig mit Kredit- oder Debitkarte, Twint oder dem Guthaben auf Ihrem Chiparmband.
  • Vorhängeschloss: Eines unserer Learnings aus der Pandemie – eigene Schlösser sind aus hygienischer Sicht am besten! Bringen Sie deshalb, wenn Sie in einem Studio trainieren, welches mit Garderobenkästen mit Vorhängeschlössern ausgestattet ist, künftig bitte Ihr eigenes Vorhängeschloss (am besten ein Zahlenschloss) mit. Danke!
  • Drehkreuze: Während der Studioschliessung haben wir in einigen Studios Drehkreuze installiert. Ihr Mitgliederausweis oder Ihr Chiparmband sollte funktionieren. Falls es auf Anhieb nicht klappt, dann helfen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne weiter.

Bei uns trainieren Sie unter hygienisch einwandfreien Bedingungen. Seien auch Sie Teil unseres Schutzkonzeptes: Wir danken Ihnen, dass Sie dazu beitragen, dass unsere Studios weiterhin ein Ort für Ihr sicheres Training sind. Wischen, desinfizieren, Maske auf: Gemeinsam schaffen wir alles #activtogether!